Webseiten-Überprüfung auf Barrierefreiheit

Ein Laptop der die TROTZ-DEM Website zeigt. Daneben liegen Kopfhörer.

Eine der heute spannendsten Freizeitbeschäftigungen ist das Surfen im Internet. Auch viele Informationen sind ohne diese Technologie kaum mehr zugänglich. Kommunikation findet im Internet und vor allem mit Bildern in sozialen Medien statt. Es können Verträge online geschlossen und Besuche bei diversen Ämtern erledigt werden. Sogar kochen kann es wenn man die Web-Adresse von einem Lieferservice kennt!

Eine der heute spannendsten Freizeitbeschäftigungen ist das Surfen im Internet. Auch viele Informationen sind ohne diese Technologie kaum mehr zugänglich. Kommunikation findet im Internet und vor allem mit Bildern in sozialen Medien statt. Es können Verträge online geschlossen und Besuche bei diversen Ämtern erledigt werden. Sogar kochen kann es wenn man die Web-Adresse von einem Lieferservice kennt!

Doch sind diese Vorteile wirklich von allen Menschen nutzbar? Leider nicht, denn blinde Menschen sind hier oft ausgeschlossen. Egal ob Fotos ohne Beschreibung gepostet werden, ein Link nicht richtig beschriftet ist (und somit hier das Surf-Vergnügen ein jähes Ende nimmt) oder ein Formular mit einem nicht barrierefreien Captcha endet – auch hier gibt es ohne Assistenz kaum Chancen weiter zu kommen. Dies können wir von TROTZ-DEM leider nur immer wieder feststellen und dagegen kämpfen, doch viel Interesse scheint es dafür leider nicht zu geben.

Vielleicht liegt es daran, dass viele Menschen gar nicht wissen, dass und wie barrierefreies Internet gestaltet werden kann. Die Technologie ist mittlerweile sehr fortgeschritten und mit ein paar einfachen Handgriffen, die den meisten ProgrammiererInnen wohl bekannt sind, kann auch hier Inklusion wirklich gelebt werden. Immerhin gibt es in Österreich mehr als 300.000 Personen die davon profitieren würden.

Wir wollen dir dabei helfen dein Webseite auch für diese Gruppe zugänglich zu machen! Eine einfache Anfrage genügt und wir testen deine Seite auf Herz und Nieren. Anschließend erhaltest du ein PDF mit allen Informationen (Gesamtanalyse; was funktioniert, was sollte verbessert werden). Dieses PDF kannst du an deine jeweiligen ProgrammiererInnen weiterleiten und somit ganz einfach viele weitere KundInnen/Mitglieder/Interessierte erreichen!

Kosten

Preis auf Anfrage

Werde auch du Teil der gelebten Inklusion und melde dich noch heute bei uns!